SchuleundComputer

Digitale Medienbildung

In eigener Sache...

Dies ist ein privater Blog von Thomas Seidel.
Kontakt: mail bild

Zitate...

„Es geht gar nicht darum, ob es an einer Schule WLAN gibt oder nicht. Es geht darum, der jungen Generation den Zugang zu der sich wandelnden Gesellschaft zu ermöglichen.“
Soll heißen: Man muss nicht alles Digitale vergöttern, aber in Deutschland sollten wir langsam in einen vernünftigen Diskurs über den anstehenden Wandel treten. (Michael Kerres im Focus, Dez. 2020)

 

 

Anmerkung: Einige ältere Beiträge zum Medienkonzept sind hier entfernt worden. In Berlin gibt es mit dem neuen Rahmenlehrplan ab 2017/18 und dem darin enthaltenen Basiscurriculum Medienbildung eine neue Grundlage auch für die Arbeit am schulinternen Curriculum.
Das Basiscurriculum Medienbildung (im Teil "B" zusammen mit Sprachbildung) finden Sie zum Download hier: http://bildungsserver.berlin-brandenburg.de/rlp-online/b-fachuebergreifende-kompetenzentwicklung/basiscurriculum-medienbildung/bedeutung/?L=0

 

Die Presseerklärung von Bildungssenatorin Scheres (Berlin), vom 12.10.2016 "Digitale Bildung ist Schwerpunkt in den nächsten Jahren":
https://www.berlin.de/sen/bjw/service/presse/pressearchiv-2016/pressemitteilung.524370.php

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.