SchuleundComputer

Digitale Medienbildung

In eigener Sache...

Dies ist ein privater Blog von Thomas Seidel.
Kontakt: mail bild

Zitate...

Lernmanagementsysteme? - "Wir sind immer auf der Suche nach der ,eierlegenden Wollmilchsau’, also nach dem einen System, das alles kann. Ich glaube, das werden wir nicht finden. Und das ist auch gar nicht nötig. In anderen Ländern wie Dänemark, die sich schon länger mit dem Thema beschäftigen, gibt es auch mehrere parallele Systeme."
Jacob Chammon, Vorstand Forum Bildung Digitalisierung, viele Jahre Schulleiter in Berlin auf: https://deutsches-schulportal.de/unterricht/lernplattformen-jacob-chammon-forum-bildung-digitalisierung/

 

 

 

In der Schule arbeiten wir schon regelmäßig mit Laptops im Unterricht. Wie sieht es aber mit Tablets aus? Wie sieht ein Vergleich der Einsatzmöglichkeiten aus? Lohnt sich eine zusätzliche Anschaffung?
Zunächst habe ich die ersten Ideen und Erfahrungen zusammengestellt. Später sollen Versuche im Unterricht erfolgen. Da wir noch keinen Sponsor für Tablets haben, müssen auch Finanzierungsmöglichkeiten noch gefunden werden. Es geht auch eher um zunächst um ein, später vielleicht fünf Geräte, die parallel zu anderen Medien eingesetzt werden sollen.
Grundschulspezifische Angebote wie Kineo (7 Zoll Tablets mit spezifischer Nutzeroberfläche) finde ich interessant, ob sich das Warten darauf lohnt, muss man sehen.

> zum Download

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.