Podcast - Hörmedien

Audio-Umwandler Super

Super 2008 Wer mehr mit Audiodateien arbeitet und diese auf verschiedenen Geräten nutzen will (PC, mp3-Player....) kommt um ein Konvertierungs-tool nicht herum. "Konvertieren" nennt man das Umwandeln von einem Format in ein anderes. So kann man eine Tonaufnahme am Computer im wav-Format machen (z.B. "musik.wav") und es für den mp3-Player in eine mp3-Datei umwandeln (= konvertieren) (z.B. "musik.mp3). Mit dem kostenlosen Programm "Super" lassen sich auch die Microsoft-spezifischen wma-Dateien in wav- oder mp3-umwandeln.
Das Programm ist recht groß (ca. 25 MB) bringt dann aber schon alle erforderlichen Umwandlungsdateien (codecs) mit.

Download von Super